Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 25.05.2018 sind neue Regelungen zum Datenschutz in Kraft getreten. Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck auf meiner Homepage personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden, auf welche Art dies geschieht und welchen Umfang dies hat. Dieser Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie hinsichtlich des Datenschutzes haben. Ich bin bestrebt, auf die Speicherung von Daten weitest gehend zu verzichten.

1. Verantwortlich für die Datenverarbeitung und die Umsetzung des Datenschutzes ist:

Sabrina Wegner
• Zum Papenbruch 86
• 42553 Velbert
• Tel.: 0170-9053664
• Internet: http://sabrina-wegner.de
• Email: info@sabrina-wegner.de

2. Zweck der Datenverarbeitung

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus werden die Daten nicht genutzt.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn und soweit Sie hierzu eingewilligt haben oder dies durch Gesetze erlaubt ist.

3. Empfänger Ihrer Daten

Sie können diese Internetseite ohne Angabe von personenbezogener Daten besuchen. Gleichwohl werden schon bei dem einfachen Seitenbesuch Informationen zum Zugriff (Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Navigationsherkunft, Browser, Betriebssystem, IP-Adresse) im Rahmen des Webhostingvertrags mit Webspace4All gespeichert. Dies ist gemäß Urteil des EuGH vom 19.10.2016 (C-582/14) möglich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn Sie eingewilligt haben oder dies gesetzlich vorgesehen ist. Die Speicherung der Daten unterliegt dem Datenschutz nach mit dem Betreiber Webspace4All geschlossenen Auftragsverarbeitungsvertrag nach Art. 28 DSGVO. Der Zugriff auf diese Internetseite ist mit TLS verschlüsselt. Es werden keine Newsletter versendet, keine Blogs veröffentlicht, die kommentiert werden können oder Kontaktformulare auf dieser Internetseite genutzt.

4. Cookies/Analyse/Social-Media

Cookies/Analyse/Social-Media Dienste werden von dieser Internetseite nicht verwendet.

5. Kommunikation mit mir

Sollten Sie mich per Email kontaktieren und einen Auftrag buchen, speichere ich zum Zwecke der Angebotserstellung, der Auftragsausführung und der Abrechnung folgende personenbezogene Daten der Auftraggeber: • Falls vorhanden: Firmenname und Gesellschaftsform • Vor- und Nachname • Straße und Hausnummer • Telefonnummer(n) • E-Mail-Adresse(n)

Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt somit ausschließlich: im Rahmen Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), für Zwecke der Vertragserfüllung (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

6. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten sowie erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
NRW (LDI), Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf,
Telefon: 0211/384240

7. Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 DSGVO. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an mich wenden. Eine Löschung der Daten wird eventuell erst nach Ablauf von steuerund handelsrechtlichen Fristen umgesetzt. Stand: Diese Datenschutzerklärung wurde am 21.06.2018 aktualisiert und ersetzt vorherige Versionen der Datenschutzerklärung.